Uncategorized

Tag 438 +164

So, Tagesdienst Countdown läuft. Noch drei Tage😉😘🤣🙈💪🏻🤩🎈.

Diese Woche war stressig und Turbulent. Ich war zum Wochenstart noch müde vom Wochenende. Aber, mir ging es emotional gut. Am Montag war ich direkt nach der Arbeit in Burgholz zur Trauerbegleitung.

Bevor ich Lisa von meiner letzten Woche erzählte, war ich bei Julius Stern (ein geharztes Herz ablegen) und habe seine Holzscheibe besucht. Ich fahre immer noch sehr gerne nach Burholz. Auch, wenn mein Kind dort gestorben ist, war es eine Intensive und wichtige Zeit. Und ohne diese tollen Menschen dort, hätte ich alles nicht verkraftet. Ich werde mit diesem Haus und den Menschen dort immer tief verbunden bleiben.

Der Tigergarten ist so Richtig bunt.

Auch diese Woche haben sich neue Bewohner eingefunden, die Besucher mitgebracht haben.

Das freut mich immer sehr😘🙏🏻💋.

Weihnachten ist nicht mehr so weit weg. Und ich hab schon sehr viele Ideen. Für den Eisenbahnfan, muss es natürlich eine Eisenbahn sein.

Sie sieht schon toll aus. Aber da fehlt noch so einiges. Farbe, Beleuchtung und Passagiere. Ab nächste Woche habe ich wieder etwas mehr Zeit und mache mich an die Arbeit.

Morgen stehen auf der Wache noch einige Großen Feuerwehrfahrzeuge auf meiner Einweisungsliste. Aber bis zum Ende der Woche bekomme ich alle wichtigen Einweisungen noch hin.

Ich denke sehr viel an meinen Tiger. Aber es tut im Moment nicht so heftig weh. Ich stelle mit gerade vor, dass er in meinem Herz wohnt. Ich spüre ihn und rede sehr oft mit ihm. Zudem hab ich das Gefühl, dass er mich oft leitet. Ich kann auch wieder Fotos anschauen ohne Luftnot zu bekommen. Es wird bestimmt auch wieder schwere Tage geben. Dann ist das eben so, aber heute ist es gut 💋😘🎈

Wie immer bleibt es spannend 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

3 × fünf =

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux