Allgemein

Tag 391

Also der Tiger hat gestern ordentlich rein gehauen. Eine ganze Tüte Pombären und beim Abendbrot fünf kleine Minipizzen mit Salami.

Einfach nur Großartig. Die Nacht war soweit unauffällig. Der Tiger war gegen halb neun wach.

“ Mama du willst auch aufstehen „. Eigentlich wollte ich so gar nicht aufstehen 🙈🤣.

Während ich unter der Dusche war wurde der Tiger von Sr. Melanie versorgt. Meine Schulter macht gerade Schwierigkeiten und ich kann den Tiger zur Zeit nur schwer tragen. Aber dafür sind wir ja im Hospiz.

Der Tiger saß dann frisch gewienert am Frühstückstisch. Eine Sensation😍. Er hat sogar gefrühstückt. Minipizza😂.

Wir bekommen später noch Besuch. Und hier kommt gerade die Sonne raus. Der Tiger ruht sich gerade wieder etwas aus.


Schmerzen hat er zur Zeit nicht. Und das ist das wichtigste 😍.

3 Kommentare

  • Susanne Karsten

    Wünsche Ihnen Melissa und Julius einen sonnigen Sonntag! – Verfolge Ihren Blog seit dem Sommer 2018, nachdem ein Bericht über sie beide in der WAZ erschienen ist.
    Bin jedes Mal sehr gerührt! Lassen Sie sich bitte nicht unterkriegen!
    Alles erdenklich Liebe und Gute! Susanne

  • Karin

    Liebe Melissa und Julius,🐯🐯
    Jaaa großartig🍕🍕🍕 😁das ist ein toller Start in den Sonntag. Weiter so kleiner Tiger.
    Ach, bin ich froh.🤣
    Ich wünsche euch einen sonnigen und stets schmerzfreien Tag…dass deine Schulter gleich besser wird🍀🍀🍀 👍. ..und viel Spaß mit eurem Besuch 🌷LG Karin

  • Beatrix K.

    Es zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht, wenn das Tigerteam einen besseren Tag hatte. Alles erdenklich Gute weiterhin , mögen noch viele gute Stunden/ Tage folgen !
    Herzliche Grüße aus dem Ruhrgebiet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + vierzehn =

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux