Allgemein

Tag 387

Gestern hab ich mir den Verabschiedungraum vom Hospiz angesehen. Ein schöne ruhiger Ort zum Abschied nehmen.

Die Nacht war ruhig. Der Tiger hatte keine Schmerzen. Heute morgen war er nur eine Stunde wach, dann wollte er schon wieder schlafen.

Nadine hat uns heute auch wieder besucht. Ist ja Mittwoch. Beinahe hätte der Tiger das verschlafen. Natürlich hat Sie wieder etwas mitgebracht.

Später musste das neue Gefährt natürlich getestet werden.

Zur Zeit sind Pommes und Hamburger wieder sehr beliebt. Späße und Schabernack auch😉.

Mal schauen wie der Rest des Tages verläuft🤔.

5 Kommentare

  • Christian

    schön das der Tiger seinen Appetit wiedergefunden hat zumindest ein wenig.
    Eine Frage wenn es passt, wieviele Kinder sind in diesem Haus untergebracht ?

    Es grüßt euch ganz herzlich der Christian

  • Sylvie

    Liebe Melissa, Du bist einfach großartig. Du und Deine Familie, ihr macht alles genau richtig für den kleinen Tiger. Auch ich lese schon seit längerem still mit. Und freue mich mit und leide mit. Schön zu sehen, wie viele Menschen hier mitfühlende und aufmunternde Kommentare schreiben.💓🍀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 − 7 =

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux